Power Healing

Power Healing = Trance Healing 

Was ist das denn?

Power Healing ist eine wundervolle Methode, bei der die spirituelle Energie mehrerer geistiger Führer gleichzeitig durch mich hindurch zu dir fließt. Ich diene dabei als Kanal für diese besonders hohe Energie, welche bei dir einen seelischen und körperlichen Transformations-Prozess anstoßen kann. Power Healing wirkt immer auf Körper, Geist und Seele zugleich.

So kann bei einem Power Healing mehreres in einer Sitzung angeregt oder gelindert werden.

Was ich bei verschiedenen Power Healing Sitzungen schon erlebt habe, ist einfach unbeschreiblich. Ich bin ein großer Fan dieser Sitzungen. Manche sprechen im Zusammenhang mit Power Healing sogar von der Königsdisziplin der spirituellen Heilung.

Anwendungsbereiche:

  • Eigentlich alles was nicht rund läuft
  • Leiden karmischen Ursprungs
  • Familienthemen, die auch über Generationen noch immer wirken
  • Besetzungen, Anhaftungen (Fremdenergien) oder Verfluchungen, so wie Eide, energetische Implantate.

Wichtig ist zu wissen, die geistige Welt entscheidet, was und in welcher Reihenfolge während der Sitzung erlöst wird.

Denn manchmal weißt du ja gar nicht, dass du z.B. eine Besetzung hast, diese aber sehr aktiv in dir ist und zuerst gelöst werden sollte.

Ablauf einer Sitzung:

In meiner Praxis:

An unserem vereinbarten Termin sitzt du mir gegenüber bequem in einem Sessel und darfst dich entspannen. Ich gehe in einen tiefen Trancezustand und sobald der ideale Zustand erreicht ist, beginnt die geistige Welt mit der Übertragung der sehr hochschwingenden Energie. Ich brauche dich dabei nicht zu berühren. Sollte dies doch einmal von der geistigen Welt gewünscht sein, erfahre ich das VOR unserer Sitzung und hole mit selbstverständlich deine Erlaubnis dafür ein.

Fernsitzung:

Eine Power Healing Sitzung ist auch über die Ferne möglich. Ich persönlich finde sie aber nicht ganz so effektiv, wie vor Ort und biete diese daher auch nur in besonderen Fällen über die Ferne an (z.B. Krankenhausaufenthalt usw.)

Was muss man beachten?

Während einer Power Healing Sitzung fließen sehr starke Energien.

Das kann dazu führen, dass es dir plötzlich sehr kalt oder heiß wird, du das Gefühl hast zu schweben, oder an irgendeiner Stelle deines Körpers das Gefühl hast, als würde dich jemand berühren oder jemand was an dir machen. Das kann und darf alles sein, sollte aber niemals für dich unangenehm sein. Wenn dir etwas unangenehm ist, sag sofort in Gedanken: mir ist es zu heiß/ kalt/ mir ist schwindelig.

Die geistige Welt wird sofort darauf reagieren.

In ganz seltenen Fällen kann es passieren, dass du am nächsten Tag Schmerzen hast. Das ist eine Reaktion deines Körpers auf die hohe Energie. Diese Schmerzen waren immer nach max. 24 Stunden komplett verschwunden und kommen extrem selten vor.

Wichtig ist, dass du dir nach der Sitzung Ruhe gönnst und in den nächsten Tagen viel Wasser trinkst. Das unterstützt die Wirkung der Sitzung noch.

Auch ist eine Power Healing Sitzung nicht mit Ablauf der Sitzung bei mir abgeschlossen. Die Energie wirkt in den ersten 3 Tagen noch intensiver, dann langsam abnehmend, nach. Abgeschlossen ist die Wirkung nach ca. 28 Tagen.

Manche Menschen spüren während der Sitzung aber auch gar nichts. Dies sagt aber nichts über die Wirkung aus.

Während der ganzen Sitzung wird nicht gesprochen. Es ist eine Healing Sitzung und keine Beratung.

Power Healing hat einen Festpreis von 140 Euro.

Plane bitte 1,5 Stunden für diese Sitzung ein.

EnglishGermanItalian